Titel: Erdäpfelbau.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1821, Band 4, Nr. LXVII./Miszelle 11 (S. 503)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj004/mi004067_11

Erdäpfelbau.

Im vorigen Jahre (sagte ein Mitarbeiter im Farmer's Journal) pflanzte ich zwei Reihen Erdäpfel: die eine mit einzelnen ausgeschnittenen Augen großer Erdäpfel 25 Yards (75 Fuß) lang; die andere mit kleinen Erdäpfeln, die ich theils ganz, theils bloß gespalten legte. Beim Ausnehmen gab die erstere dieser Reihen 4 1/2 Bushel schöne große Erdäpfel, und kaum einige kleine; die zweite so erbärmlich kleine und so wenig, daß ich kaum ein halbes Bushel erhielt. Beide Reihen standen auf demselben Boden dicht neben einander171). (Tilloch's Philos. Mag. N. CCXXVII. März 1821. S. 231.)

|503|

Der Uebersezer hat dieselbe Erfahrung gemacht.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: