Titel: Ueber den Einfluß des Mondes auf die Witterung und Vegetation.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1821, Band 5, Nr. XXV./Miszelle 9 (S. 127)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj005/mi005025_9

Ueber den Einfluß des Mondes auf die Witterung und Vegetation.

Zum Troste aller mondsüchtigen Landwirthe können wir hier bemerken, das Herr Kajet. Varese, Professor der Physik, in einer eigenen Abhandlung: dell' influenza della Luna ne' cambiamenti del tempo, e nella Vegetazione im Giornale di Fisica, Chimica etc. T. III. p. 50–84. klar bewiesen hat, daß während er vom Jahr 1785–1800 und von 1802 bis jezt täglich das Barometer, Thermometer und Hygrometer und den Mond beobachtete, er keinen Einfluß des lezteren auf die Witterung wahrnahm; so wenig als Zach, Olbers, und die meisten und größten übrigen Physiker und Astronomen. Es wäre zu wünschen, daß diese herrliche Abhandlung in allen deutschen Kalendern dem mondsüchtigen Publikum mitgetheilt würde.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: