Titel: Neues Entdekungs-Mittel des Arsenik.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1822, Band 9, Nr. XXXIV./Miszelle 25 (S. 266)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj009/mi009034_25

Neues Entdekungs-Mittel des Arsenik.

Hr. Cooper, Präsident des Columbia College, fand, daß eine Auflösung von chromsauren Kupfer eines der beßten Reagentien auf Arsenik ist. Ein Viertel Gran Arsenik färbt ein paar Tropfen derselben grün. Die unvollkommene Arseniksäure entzieht der Chlorsäure den Sauerstoff, und verwandelt das Chrom in grünes Oxid, das durch Ammonium nicht mehr blau wird. Dieses Prüfungs-Mittel auf Arsenik sollte wenigstens mit den Uebrigen verbunden werden. (Thomsons Annales of Philosophy. Julius 1822. S. 77 aus Prof. Sillimann's Journal.) (Vergl. auch Gill's technical Repository Juli 1822. S. 26.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: