Titel: Herrn Ternauxs Trokenstuben zu Maccaroni aus Erdäpfeln.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1823, Band 10, Nr. XVII./Miszelle 31 (S. 124)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj010/mi010017_31

Herrn Ternauxs Trokenstuben zu Maccaroni aus Erdäpfeln.

Herr Ternaux besizt zu St. Ouen eine Erdäpfel-Maccaroni-Fabrik nach Cadet de Vaux's Verfahren. Das Schwierigste bei dieser Fabrikation ist das Troknen. Die in den unteren Stellen der Troken-Stube aufgeschütteten Maccaroni wollten nicht troknen. Er schrieb dieß den von den oberen Stellen niedersinkenden feuchten Dämpfen zu, und ließ in dieser Hinsicht die oben an der Deke angebrachten Luftzüge schließen, und andere an dem Fußboden dafür anbringen, wodurch die Dämpfe leichter entweichen konnten, und das Troknen leichter geschah. (Vergl. hierüber den Bericht des Hrn. Bosc im Bulletin de la Soc. d'Encourag. a. a. O. S. 162).

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: