Titel: Ueber einige Eigenschaften des Queksilbers und des Glases, und über die Schwierigkeiten, die man bisher bei Bestimmung der Ausdehnung derselben fand,
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1823, Band 10, Nr. LXVI./Miszelle 4 (S. 372)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj010/mi010066_4

Ueber einige Eigenschaften des Queksilbers und des Glases, und über die Schwierigkeiten, die man bisher bei Bestimmung der Ausdehnung derselben fand,

hat Herr Angelo Bellani in dem Giornale di Fisica, Chimica, Storia Naturale, Medicina et Arti. T. VI. Decad. II. I. Bimestre (Februar 1823) S. 20 eine für den Physiker, und wohl auch für den feineren Techniker sehr interessante Abhandlung geliefert, die als Fortsezung der von uns bereits früher wiederholt angezeigten Abhandlung eben desselben Herrn Verfassers über die Schwierigkeiten der Bestimmung des Frierpunctes angesehen werden kann. Nicht bloß Thermometer- und Barometer-Macher, sondern auch Glasfabrikanten und Glasschleifer werden diese Abhandlung, die wahrscheinlich Herr Professor Gilbert dem deutschen Publikum bald mittheilen wird, mit Vergnügen und gewiß auch mit Nuzen studieren, so wie auch die Abhandlung des Herrn Ambros Fusinieri.

über die Abstoßungskraft, welche sich an Theilchen von Körpern entwikelt, die auf den kleinsten Umfang gebracht wurden, oder über den Warmestoff der selbstständigen Ausdehnung in sehr feine Blättchen. Ebendas. S. 34.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: