Titel: Ueber die Unsicherheit des 0 Punctes am Thermometer
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1823, Band 10, Nr. LXVI./Miszelle 7 (S. 374)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj010/mi010066_7

Ueber die Unsicherheit des 0 Punctes am Thermometer

haben wir im polytechn. Journal, B. IX. S. 135, unsere Leser auf die Versuche des Herrn Bellani aufmerksam gemacht. Diese Beobachtungen und Versuche finden sich in den Annales de Chimie etc. November 1822 S. 330 bestätigt mit der Bemerkung, daß an guten geschlossenen Thermometern der 0 Punct nach Jahren oft um 2° abweicht. Man muß daher alte geschlossene Thermometer von Zeit zu Zeit rectificiren. Nicht geschlossene Thermometer, so wie man sie in den ältesten Zeiten hatte, und Weingeist Thermometer scheinen dauerhafter.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: