Titel: See-Elephanten-Thran aus New Southwales,
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1823, Band 11, Nr. LIX./Miszelle 16 (S. 386)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj011/mi011059_16

See-Elephanten-Thran aus New Southwales,

von einer Insel. Gruppe südlich von Van Diemen's Land, auf welcher Seehunde von ungeheuerer Größe (See-Elephanten! sea Elephants) in Menge leben, ist jezt das neueste Strassen-Beleuchtungs-Material in London. Hr. John Rain hat 400 Tonnen dieses Thranes, der so gut wie Wallfisch-Thran ist, neuerlich eingeführt, und dafür von der Society of Arts die große silberne Medaille erhalten. (London Journal of Arts. Mai 1823. S. 263).

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: