Titel: Ueber Weinbereitung in Burgund.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1823, Band 12, Nr. XXVIII./Miszelle 16 (S. 123)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj012/mi012028_16

Ueber Weinbereitung in Burgund.

Nach wiederholten in Burgund angestellten Versuchen erhielt man daselbst aus 100 Kilogrammen Trauben 74 Kilogramme Wein; 12 Kilogramme Trebern, und 13 Abfälle. Ein Gefäß, das 32 Pf. Most faßt, faßt nur unter 28 Pf. aus diesem Moste gewordenen Wein. Der Most verliert also, wenn er zu Wein wird, 10 Procent an Gewicht. (Journal de Pharmacie. Jul. und Aug. 1823. S. 328.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: