Titel: Ueber Verheerungen Verheeurngen der Holzkäfer in Parken.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1823, Band 12, Nr. LXXXVI./Miszelle 15 (S. 466–467)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj012/mi012086_15

Ueber Verheerungen der Holzkäfer in Parken.

Der berühmte alte St. James's Park, („Die Lungen von London“ wie ihn die Engländer nennen) ist in Gefahr auszusterben: die schönsten alten und die frischesten jungen Bäume verlieren ihre Rinde, und sterben ab. Man glaubte anfänglich, diese Abschälung der Rinde geschähe durch muthwillige Leute und hatte vorzüglich die Recruten in Verdacht; man stellte Wachen bei Tage und bei Nacht im Parke auf, um diesen Muthwillen abzuwehren. Die Verheerungen währten fort, und die Verheerer entgingen den Bajonetten und den Spähern der Polizei, bis endlich das Auge eines Naturforschers den Lord Scolytus typographus, den Duke Hylesinus destructor, den Earl Scolytus ligniper da und Baronet Hypophlaeus bicolor als die Urheber dieser Verwüstungen entdekte. Diese Käfer sind die Verwüster des ehrwürdigen Parkes von St. James, und werden es noch von manchem anderen herrlichen Parke werden, wenn man nicht die alten kränkelnden Bäume in denselben |467| zeitig, und im Winter, nicht aber, wie man es nach der Entdekung dieser Frevler im St. James Park that, im Sommer aushaut, (Philosophycal Magazine October, 1823. N. 306. S. 254.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: