Titel: [Verbesserung bei Verfertigung von Ofen-Schirmen, und Kamin-Verzierungen.]
Autor: Spriggs, Jak.
Fundstelle: 1824, Band 13, Nr. CIII. (S. 519)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj013/ar013103

CIII.  Verbesserung bei Verfertigung von Ofen-Schirmen, und Kamin-Verzierungen, worauf Jak. Spriggs, d. ält., Feuerschirm-Fabrikant zu Birmingham, Warwickshire, dd. 11. Sept. 1823, sich ein Patent ertheilen ließ.

Aus dem London Journal of Arts and Sciences. Februar 1824. S. 64.

Diese ganze Verbesserung betrifft die sogenannte enge Platirung (Close Plating), welche auf diese Kamingeräthe angewendet wird. Nach der hier gegebenen Beschreibung besteht diese Platirung darin, daß man „gestrektes Silber auf vorher verzinntes Eisen oder vorher verzinnten Stahl mittelst eines Schlagloches aus Zinn und Blei, oder aus einem anderen tauglichen Metalle, um es besser in Fluß zu bringen, auflöthet, um das Silber fester an dem Stahle anhängen zu machen.“ Dieß ist Alles, was hierüber in diesem Patente mitgetheilt ist.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: