Titel: Neuer Strumpfwirker-Stuhl des Hrn. Favreau, des Vaters.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1824, Band 13, Nr. XIX./Miszelle 8 (S. 133–134)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj013/mi013019_8

Neuer Strumpfwirker-Stuhl des Hrn. Favreau, des Vaters.

Das Bulletin de la Société d'Encouragement gibt im Juliushefte l. J. S. 186 eine vorläufige Nachricht von einem neuen verbesserten Strumpfwirker-Stuhle des Hrn. Favreau, der auf beiden Seiten glatt wirkt, und Nadeln mit 2 Köpfen führt, die nur Ein Mahl spielen. Dieser neue Stuhl hat vor dem Stuhle des Hrn. Favreau mit Nadeln mit einem einzigen Kopfe und doppeltem Spiele (der in Nro. 189. dieses Bulletin, März |134| 1820, S. 57 und in diesem Journal Bd. X. S. 14 beschrieben und abgebildet ist) viele Zeit- und Geld-Ersparung voraus. Die Geschwindigkeit in der Bewegung verhalt sich an dem neuen Stuhle zu jener an dem alten wie 17 : 14, die Ersparung am Werkzeuge wie 150 : 30 außer dem, daß kein Zinn nöthig ist. Hr. Favreau, d. V., erhielt für diesen Stuhl 500 Frank. von der Regierung, und die Société verspricht in ihrem nächsten Bulletin Beschreibung und Abbildung desselben.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: