Titel: Verläumdungen gegen Sir Humphry Davy, seine neueste Entdekung, die Beschüzung des Kupfers an Schiffen betreffend.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1825, Band 16, Nr. XXXVI./Miszelle 44 (S. 144)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj016/mi016036_44

Verläumdungen gegen Sir Humphry Davy, seine neueste Entdekung, die Beschüzung des Kupfers an Schiffen betreffend.

Im Morning Chronicle, 10. Okt. 1824 heißt es in einem Auszuge aus einem Wochenblatte: The Chemist: „Sir Humphry Davy's Versuch sey gänzlich mißlungen“; und in dem Zeitungs-Blatte Times vom 16. Okt. 1824, wird dem edlen Präsidenten sogar der Vorwurf gemacht: „er habe auf öffentliche Kosten eine Spazierfahrt in die Nordsee machen wollen.“

In den Annals of Philosophy November, 1824. S. 362 erweiset Hr. Children gegen diese schändlichen Verläumdungen durch einen Brief des Hrn. Barrow, Sekretär bei der Admiralität; „daß über den Erfolg Ges Versuches noch sein Bericht erstattet wurde, und noch kein mit solchen Beschüzern versehenes Schiff in einem Hafen eingelaufen ist“, und daß Sir Humphry die mit diesem Versuche verbundene Reise auf seine eigenen Kosten angestellt hat.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: