Titel: Parallelle über 7 Dampfmaschinen von der Kraft von 10 Pferden.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1825, Band 17, Nr. XXIX./Miszelle 9 (S. 123–124)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj017/mi017029_9

Parallelle über 7 Dampfmaschinen von der Kraft von 10 Pferden.

Hr. Hachette hat in dem Bulletin de la Société d'Encouragement p. l'Industrie nationale N. 247. S. 2. aus einem Berichte des Hrn. Combes in den Annales des Mines, 4. Liefer. 1824. folgende Parallele über 7 Dampfmaschinen in den Steinkohlengruben zu d'Anzin bei Valenciennes entworfen, deren jede angeblich die Kraft von 10 Pferden besizt. Es erhellt aus derselben, wie wahr die Bemerkung jenes englischen Mechanikers ist, der nemlich so sehr beklagte: „daß wir mit unsern Dampfmaschinen noch in der ersten Kindheit sind.“

Textabbildung Bd. 17, S. 123
|124|

Bei den Watt'schen neueren Maschinen rechnet man die Wirkung einer Dampfmaschine von der Kraft von 10 Pferden in Einer Stunde = 2500; den Kohlenverbrauch während einer Stunde für die Kraft Eines Pferdes = 5,29 Kilogr.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: