Titel: Oekonomische und pharmaceutische Pflanzen-Sammlungen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 20, Nr. XLVIII./Miszelle 10 (S. 208)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj020/mi020048_11

Oekonomische und pharmaceutische Pflanzen-Sammlungen.

Herr j. Voß, Universitätsgärtner in Göttingen, verkauft pharmaceutische Pflanzensammlungen, wovon jede in 400 Species die officinellen wildwachsenden und kultivirten Pflanzen nebst denjenigen enthält, welche leicht damit verwechselt werden können. Der Preis für die Centurie ist 2 Rthlr. Zu gleichem Preise sind bei demselben ökonomische Pflanzensammlungen zu haben. Wir machen Pflanzenliebhaber auf diese Sammlungen aufmerksam, da sie nach dem Urtheile ausgezeichneter Kenner sehr empfehlungswürdig sind.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: