Titel: Eisenbahn-Versuchs-Gesellschaft zu Edinburgh.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 20, Nr. XLVIII./Miszelle 8 (S. 208)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj020/mi020048_9

Eisenbahn-Versuchs-Gesellschaft zu Edinburgh.

Das Mechanics' Magazine N. 134. 18. März 1826 gibt S. 340 den Prospectus einer zu Edinburgh zu errichtenden Gesellschaft, welche auf einer auf gemeinschaftliche Kosten hergestellten Streke einer Eisenbahn in der Ebene wie über Berg und Thal alle die verschiedenen Vorschläge, welche jezt so zu sagen täglich über diesen so äußerst wichtigen Gegenstand in England gemacht werden, durch wirklich angestellte Versuche, also praktisch, prüft, indem ohne angestellte Versuche sich hier nichts entscheiden läßt. Die angesehensten Professoren der Physik und Mathematik werden, in Verbindung von Praktikern, diese Versuche leiten. Die Firma dieser Gesellschaft ist: The Edinburgh Association for Railway Experiments.“ Man subscribirt, als Maximum, 3 Guineen.46) Secretär dieser Gesellschaft ist Hr. Cladius Shaw, Esq., late of the roy. Artillery, 16, Elderstreet, Edinburgh.

|208|

Dieß ist, da in England Alles 6 Mahl theurer ist, als bei uns, gerade so viel, als wenn man bei uns 6 fl. bezahlte.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: