Titel: Roger Bacon, Erfinder des Schießpulvers.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 21, Nr. CXLVII./Miszelle 12 (S. 557)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj021/mi021147_12

Roger Bacon, Erfinder des Schießpulvers.

Roger Bacon ist höchst wahrscheinlich der erste Erfinder des Schießpulvers, wie ein Anagram in seinen Werken zeigt, wo es heißt: Sed tamen salis petrae, luru mone cap urbre, et sulphuris, et sic facies tonitrum, scias artificium.“ Die Worte: luru mone cap urbre sind bloß die versezten Buchstaben der Worte: carbonum pulvere und so haben wir die drei Hauptbestandtheile des Schießpulvers: Salpeter, Kohlenpulver, Schwefel. Mechanics' Magazine. N. 156. 19. August 1826. S. 253. (Indessen hatten die Inder Schießpulver schon lange vor Roger Bacon.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: