Titel: Schüzung der Bäume gegen Frost.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 22, Nr. LXXVII./Miszelle 28 (S. 363)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj022/mi022077_28

Schüzung der Bäume gegen Frost.

Ein Gartenbesizer zu Gloucester soll, heißt es im London Journal of Arts. October l. J., S. 184, seine Bäume dadurch gegen Frost geschüzt haben, daß er vor dem Ausschlagen der Knospen das ganze Holz desselben mit einem Pinsel mit Leinöhl überstrich. – (Da dieß gegen alle bisherige Erfahrung ist, welcher zu Folge Oehl die Pflanzen tödtet, wenn sie damit überzogen werden, so müßte man vor Anwendung dieses neu empfohlenen Mittels einen Versuch mit einem Baume machen, an welchem nichts gelegen ist.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: