Titel: Vallance's unterirdische Eisenbahn mit luftleerem Raume
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 22, Nr. LXXVII./Miszelle 3 (S. 357)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj022/mi022077_3

Vallance's unterirdische Eisenbahn mit luftleerem Raume

wurde zu Brighton wirklich auf einer Streke von 150 Fuß in einem Durchmesser von 6 Fuß angelegt, und Hr. Vallance ist darin gefahren. Er wird einige Verbesserungen anbringen, und der Redacteur des London Journal of Arts (der sie und den Wagen dazu gesehen hat) verspricht im October-Hefte S. 151 hiervon Nachricht zu geben, sobald die Verbesserungen vollendet seyn werden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: