Titel: Zwei englische Schuhschwärzen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 22, Nr. LXXVII./Miszelle 37 (S. 365)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj022/mi022077_37

Zwei englische Schuhschwärzen.

Bier Pfund Dünnbier, vier Loth Elfenbeinschwarz, und für Einen Groschen brauner Zuker werden gesotten, und während des Siedens wird ein Dessert-Löffel voll Oehl zugegossen, und das Ganze auf anderthalb Pfund unter fleißigem Umrühren eingesotten, und so oft es nöthig ist, mit einer Bürste auf den Schuh aufgetragen. – Oder – vier Loth Elfenbeinschwarz, 3 Loth brauner Zuker, ein halber Eßlöffel voll Oehl werden abgerührt, und nach und nach 1 Pfund Dünnbier zugesezt. (Glasgow Mechanics' Magazine a. a. O.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: