Titel: Ueber Juweliere und Edelsteine im Orient.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1826, Band 22, Nr. CXI./Miszelle 24 (S. 511)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj022/mi022111_24

Ueber Juweliere und Edelsteine im Orient.

Hr. Allsop zu Madras theilte Hrn. Gill in seinem technical Repository, N. 57. S. 143 einige Notizen über Edelsteine und Juweliere im Orient mit. Er versichert, daß die orientalischen Juweliere die untere Fläche der Steine von sehr geringem Werthe bei dem Fassen so geschikt zu färben wissen, daß selbst die feinsten Kenner dadurch getäuscht werden; daß man daher im Oriente nie einen Stein gefaßt kauft. Europäer werden von ihnen gewaltig betrogen. Die Eingebornen kaufen Schmaragde nur nach Rhutthis (ein Rhutthi ist etwas weniger als ein Karat) und Demante nach Munihudthis (ein Munihudthi ist 1 1/2 Karat). Ein Schmaragd von 5 bis 6 Rhutthis, wenn er gut ist, gilt 10 bis 12 Pagoden für jeden Rhutthi. Kleine Rubine werden nach 20 auf ein Kordsch (3 1/2 bis 4 Karat) verkauft. Die Edelsteine werden in ihrer natürlichen Form, nur polirt, verkauft; denn man sieht im Oriente mehr auf die Größe, als auf die Form. Steine von 1/4 bis 1/2 Karat werden, so wie die Rubine, nach Handpreisen ohne Wage verkauft. Rubine werden nie mit Folio gefaßt, sondern unten ausgehöhlt, und mit sehr fein polirtem Golde ausgefüllt, wodurch ihr Glanz ungemein erhöht wird. Man macht im Oriente auch sogenannte Doublets, und sezt einen dünnen flachen Edelstein auf gleichfarbiges Gas, so geschikt, daß selbst Kenner sich leicht täuschen. Rubine gelten im Oriente für Talismane, die man Fremden selbst nicht gern sehen läßt. Rubine mit schwarzen Fleken gelten für Unglük bringend. Reine Rubine von der Größe eines Pfefferkornes kommen selten vor: Hr. Moorat kaufte einen vollkommen reinen von 3 1/2 Karat um 4000 Madras Rupien (456 Pf. Sterl.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: