Titel: Beitrag zur Geschichte der Dampfmaschinen mit hohem Druke.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1827, Band 26, Nr. CVI./Miszelle 3 (S. 453)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj026/mi026106_3

Beitrag zur Geschichte der Dampfmaschinen mit hohem Druke.

Hr. Fulton ließ schon im J. 1800 bei Hrn. Calla zu Paris eine Dampfmaschine, die mit einem Druke von 32 Atmosphären arbeiten sollte, und in welcher Dampf und Wasser abgesondert waren, verfertigen. Die Maschine litt aber in der Folge, und wurde aufgegeben. (Bullet. d. l. Société philom. Novbr. 1826. Bullet. d. Scienc. techn. Octbr. 1827, S. 269.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: