Titel: [Bellingham's, Verbesserung an Kochapparaten.]
Autor: Bellingham, John
Fundstelle: 1828, Band 28, Nr. XLVIII. (S. 192–193)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj028/ar028048

XLVIII. Verbesserung an Kochapparaten, worauf Joh. Bellingham, Baumeister, Norfolk-street, Strand, Middlesex, sich am 18ten April ein Patent ertheilen ließ.

Aus dem London Journal of Arts. Jan. 1828. S. 257.

Die Verbesserungen an Kochapparaten, welche der Patent-Träger hier vorschlägt, und woran wir nichts Neues finden können, beziehen sich auf Kessel, Oefen, Wärmstübchen etc. Der Feuerherd ist ungefähr in der Mitte des Kochapparates, und von diesem Herde laufen Züge nach allen Richtungen aus, die den Rauch und den heißen Dampf des Brennmateriales, welcher sich während des Verbrennens |193| des lezteren entwikelt, mit der äußeren Oberfläche der verschiedenen Gefäße und Höhlungen, die gehizt werden sollen, in Berührung bringt.

Wir können durchaus nichts Neues an diesen Verbesserungen finden, wenn es nicht allenfalls das Verhältniß seyn soll, in welchem ein Topf zu dem anderen steht, oder die Form der Töpfe, von welchen jedoch keiner einen besonderen Nuzen zu haben scheint. Wir wüßten wahrlich nicht, was der Patent-Träger mit seiner Erfindung will, wenn er nicht sagte, daß sein Patent-Recht darin besteht, daß er einen gewissen hervorragenden Theil des Kessels vierekig macht, und zum Theile über das Feuer hervorragen läßt; daß er die heiße Platte, auf welche die Pfannen, Tiegel etc. gestellt werden, aus mehreren Stüken verfertigt, die mittelst ihrer umgeschlagenen Ränder in einander passen, wodurch die Ausdehnungen und Zusammenziehungen des Metalles bei abwechselnder Hize und Kälte ohne allen Nachtheil geschehen können, und das Springen der Platte verhindert wird, das so oft Statt hat, wenn diese aus einem Stüke besteht.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: