Titel: Windmühle zum Pumpen auf Schiffen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1828, Band 28, Nr. CXXVI./Miszelle 5 (S. 481)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj028/mi028126_5

Windmühle zum Pumpen auf Schiffen.

Die Brig Hannah, Capt. Bartlett aus Plymouth, bekam in hoher See auf ihrer Ausfahrt ein Lek. 3000 Züge an der Pumpe mußten in einer Stunde gethan werden, um das eindringende Wasser zu gewaltigen. Das Schiffsvoll war bereits erschöpft vom Pumpen, und das Schiff würde unvermeidlich untergesunken seyn, wenn nicht Capt. Bartlett die Idee gehabt hätte, eine Windmühle an der Pumpe anzubringen; diese machte in einer Stunde 2461 Züge, wenn der Wind stark blies, was hier der Fall war, denn es stürmte beinahe 35 Tage lang. (Lond. Journ. of Arts. Mai 1828, S. 110.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: