Titel: Vortheile der englischen Postconcurrenz für Staat und Bürger.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1828, Band 30, Nr. LVIII./Miszelle 60 (S. 238)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj030/mi030058_60

Vortheile der englischen Postconcurrenz für Staat und Bürger.

„Dahin haben wir es durch Concurrenz bei uns gebracht, daß zwei Postkutschen, die täglich von Lincoln nach Gainsborough, eine Entfernung von 18 englischen Meilen (9 bayerische Poststunden) fahren, für Einen Passagier nicht mehr als 1 Shilling (36 kr.) zu fordern wagen.“ (Galig. M. N. 4244.141)

|238|

Dieß ist, da in England alles 6 Mahl theurer ist, als bei uns, gerade so viel, als ob man um 12 kr. von München nach Augsburg führe. Die 18 engl. Meilen werden in 2 Stunden gefahren. A. d. Ueb.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: