Titel: Caesalpinia Coriaria, ein neues Gärbematerial.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1828, Band 30, Nr. LXXIX./Miszelle 11 (S. 317)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj030/mi030079_11

Caesalpinia Coriaria, ein neues Gärbematerial.

Nach Hamilton's Columbia gärben drei Tonnen Hülsen der Caesalpinia Coriaria gerade so viel Leder, als sieben Tonnen und 16 Ztr. Eichenrinde. Wenn sich die Versuche des Herrn Hamilton auch in europäischen Gärbereien bestätigen, so wird die Caesalpinia Coriaria bald einen bedeutenden Handelsartikel für Columbia bilden. Mechan. Magaz. 18. October. Nro. 271. S. 192.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: