Titel: Saltonstall's Verbesserung an Gewehrschlössern.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1828, Band 30, Nr. LXXIX./Miszelle 3 (S. 314)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj030/mi030079_3

Saltonstall's Verbesserung an Gewehrschlössern.

Das Franklin-Journal theilt im Juniushefte, S. 419 einen Auszug aus einem Patente mit, welches Herr Nathaniel Saltonstall, d. jüng., zu New-London, Connecticut, sich auf ein verbessertes Gewehrschloß geben ließ, welches nicht zufällig los gehen kann. Es ist sehr zu bedauern, daß dieser Auszug so unvollständig, und ohne Abbildung so unverständlich ist, daß man aus dieser ganzen Anzeige so viel wie nichts lernt. Bei dem hundertfältigen Unglüke, das jährlich durch das Losgehen der Gewehre geschieht (wodurch erst neulich das Leben einer sehr erlauchten Person in Gefahr gerieth), wäre es sehr zu wünschen, daß das Romershausen'schen Sicherheitsschloß, wovon wir im polytechn. Journale Bd. XXIV. S. 496 eine Beschreibung mit Abbildungen lieferten, allgemein eingeführt würde.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: