Titel: Hrn. Dobrée's Filzbeschlag des Keiles der Schiffe.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1828, Band 30, Nr. CII ./Miszelle 1 (S. 394)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj030/mi030102_1

Hrn. Dobrée's Filzbeschlag des Keiles der Schiffe.

Das Journal, Le Breton, (17. Mai 1827) und aus diesem der Bullet. d. Scienc. technologiques, Septbr. 1828, S. 218, gibt Nachricht von dem trefflichen Erfolge, den der Filzbeschlag am Kiele der Schiffe zur Sicherung desselben gegen die Verheerungen der Bohrwürmer gewährt. Nachdem man sich in England schon seit längerer Zeit dieser Bekleidung des Kieles der Schiffe bei Kriegs- und Kauffahrdeischiffen bedient, hat endlich die französische Regierung auch für ihre Flotte 90,000 Filztafeln bei Hrn. Dobrée bestellt, um ihre Schiffe damit zu bekleiden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: