Titel: T. Davis's Stereodiagraphie.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1828, Band 30, Nr. CXII./Miszelle 9 (S. 421)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj030/mi030112_9

T. Davis's Stereodiagraphie.

Herr Greenall erwähnt im Mechan. Magaz. N. 275. 15. Novbr. l. J. S. 247 einerneuen Erfindung eines Herrn T. Davis zu Inkberrow, Worcestershire, wodurch alle Oehlmalerei überflüssig und weit übertroffen werden soll. Sein Verfahren oder seine Erfindung nennt er Stereodiagraphie. Er verspricht es nächstens zu beschreiben.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: