Titel: Malcolm Muir's Patent-Säge.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. XLII./Miszelle 19 (S. 149)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031042_19

Malcolm Muir's Patent-Säge.

Hr. Malcolm Muir zu Glasgow ließ sich am 1. Jun. 1827 ein Patent auf seine Kunstsäge ertheilen, die nach Art der Säge des Hrn. Brunel zu Portsmouth eingerichtet ist. Die Beschreibung und Abbildung derselben ist aber so unvollständig, daß das London Journal of Arts, November 1828. S. 68 sich mit einer bloßen Nominal-Anzeige begnügen mußte. So werden die Patentgeseze in England beobachtet.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: