Titel: Der größte bekannte Stein in der Welt
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. XLII./Miszelle 61 (S. 159)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031042_60

Der größte bekannte Stein in der Welt

liegt jezt im Steinbruche zu Craigleith. Er ist etwas über 136 Fuß lang und wird auf 15,000 Tonnen (300,000 Ztr.) geschäzt. (Caledon. Mercury. Galignan. 4263.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: