Titel: Hrn. Skene's Ruderräder auf Mühlen angewendet.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. LXX./Miszelle 11 (S. 232–233)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031070_11

Hrn. Skene's Ruderräder auf Mühlen angewendet.

Hr. Skene hat in seinem Patente auf seine Ruderräder, die wir im Polytechn. Journale bereits beschrieben haben, auch die Anwendung derselben auf Mühlen als sein Patent-Recht in Anspruch genommen. Im Mechanics' Magazine, N. 285, S. 402 wird (aus einer kleinen Broschüre, A circular Explanatory |233| of Mr Skene's Patent) die Anwendung derselben auf eine Fluth-Mühle gezeigt, was sehr zu bedauern ist, da wir in Deutschland keine Fluth-Mühlen besizen. Wir müssen uns begnügen, diejenigen, die sich mit Bau der Mühlen-Räder überhaupt beschäftigen, auf diesen Aufsaz in der Urschrift aufmerksam gemacht zu haben. Auch das Register of Arts N. 55 enthält eine neue Fluth-Mühle S. 97.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: