Titel: Stanhope Hollond's Patent-Zigzag
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. LXX./Miszelle 14 (S. 233)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031070_14

Stanhope Hollond's Patent-Zigzag

zum Treiben der Bothe, Kutschen etc., wovon wir im XXX. B. des Polyt. Journ. S. 20 Nachricht gegeben haben, wird im Repertory of Patent-Inventions S. 21 als eine Posse erklärt, die nichts als eine klappernde, überladene und kraftlose Vorrichtung ist. Man weiset sie in die Kinderstuben zurük, aus welchen sie genommen ist.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: