Titel: Größtes bisher bekanntes Dampf-Schiff.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. LXX./Miszelle 6 (S. 232)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031070_6

Größtes bisher bekanntes Dampf-Schiff.

Die holländische Regierung befahl den Bau eines Dampf-Schiffes, welches das größte seyn wird, das bisher auf dem Meere schwamm. Es wird 250 Fuß lang, 3 Verdeke, 4 Masten und ein Bogspriet haben. Die Dampfkraft wird gleich seyn der Kraft von 300 Pferden. Die Kosten werden 800,000 fl. nicht überschreiten. Dieses ungeheure Schiff wird beladen nur 16 Fuß, unbeladen 10 Fuß tief tauchen. Man hat berechnet, daß es zur Reise nach Batavia, zu dessen Verbindung mit Holland es bestimmt ist, nur 40 Tage ungefähr, und auf dieser Reise ungefähr 24,000 Ztr. Steinkohlen brauchen wird. (Galignani N. 4313.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: