Titel: Chapman's Kunst-Dreherei.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. CXI./Miszelle 9 (S. 389)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031111_9

Chapman's Kunst-Dreherei.

Hr. Georg Chapman theilt im Mechanics' Magazine N. 285. S. 408, 24. Jäner 1829. Muster von Dessins mit, die er mittelst seiner Kunst-Drehebank mit großer Schnelligkeit zu drehen vermag. Sie übertreffen wirklich Alles, was in dieser Hinsicht bisher geleistet wurde. Wir bedauern, daß unsere Kupferstecher in Augsburg nicht im Stande sind die herrlichen Dessins nachzustechen, die das Mechanics' Magazine im Holzstiche liefert, und daß unsere Calicot-Druker sich noch immer nicht der schöner, richtiger und schneller arbeitenden Drehebank, statt des unbehülflichen Modelstiches bedienen wollen. Die Herren in Mühlhausen werden, wie es scheint, die ersten seyn, die die Drechselbank für ihre Drukereien werden Dessins arbeiten lassen.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: