Titel: Verbrauch der Baumwolle in England und Frankreich.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 31, Nr. CXL./Miszelle 8 (S. 469)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj031/mi031140_8
|469|

Verbrauch der Baumwolle in England und Frankreich.

Man hat berechnet, daß 15 Millionen Einwohner Englands jährlich beinahe so viel Baumwolle verbrauchen, als 32 Millionen Einwohner Frankreichs. Der Grund scheint darin zu liegen, daß der protestantische Engländer am Leibe sich viel reinlicher hält, als der papistische Franzose. Der englische Bettler zeigt, um das höchste Maß des Unglükes eines Menschen auszudrüken, den Vorübergehenden sein schmuziges Hemd. „No clean linnen!“ Keine weiße Wäsche!“ ist der Superlativ des Elendes eines Engländers. Aus der Schlafmüze mancher Pairs von Frankreich könnte man Pair-Seife sieden. (Atlas. Galignani. N. 4345.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: