Titel: Fleisch zu troknen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 32, Nr. XXVII./Miszelle 34 (S. 152)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj032/mi032027_34

Fleisch zu troknen.

Der Maire zu St. Antonin, Depart. du Tarn et Garonne, hat ein sehr einfaches Verfahren gefunden, Fleisch so vollkommen zu troknen, daß es hart wie Horn wird, und sich dann wieder sehr gut kochen läßt. Galignan. 4376. (Wenn diese Entdekung gegründet ist, so wird die Société d'Encouragement diesem Hrn. Maire ihren ausgeschriebenen Prels wohl nicht versagen.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: