Titel: Anfrage über Knochen-Mühlen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 32, Nr. XLII./Miszelle 33 (S. 225)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj032/mi032042_33

Anfrage über Knochen-Mühlen.

Sollte man glauben, daß man in England, wo doch die Düngung mit Knochen anfing, und viele Tausend Ztnr. Knochen jährlich als Dünger auf das Feld gebracht werden, ja sogar aus Deutschtand und Polen zu diesem Ende geholt werden, noch keine Knochen-Mühlen kennt? Ein Landwirth in Dorsetshire fragt im Mech. Mag. a. a. O., wie hoch eine gute Knochen-Mühle kommt? Was sie leisten kann? Er wünscht eine Vorrichtung, um Knochen zugleich mit Rüben drillen zu können.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: