Titel: Dampfboth der HHrn. Dufuß und Comp.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 32, Nr. XLII./Miszelle 7 (S. 218)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj032/mi032042_7

Dampfboth der HHrn. Dufuß und Comp.

Die HHrn. Dufuß und Comp. ließen Anfangs März ein Dampfboth auf ihrer Werfte von Stapel, das die Große einer Fregatte von 40 Kanonen hat, und dessen zwei Dampfmaschinen die Kraft von 190 Pferden haben. Es soll mehr Ladung fassen als das bisher größte Dampfboth in England, die Queen of Scotland. Es wird den Namen Duke of Wellington führen. (Aberdeen chronicle. Galignani Mess. 4371.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: