Titel: Ornamente für Baumeister, Bildhauer, Gold- und Silber-Arbeiter.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 33, Nr. LI./Miszelle 13 (S. 155–156)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj033/mi033051_13
|156|

Ornamente für Baumeister, Bildhauer, Gold- und Silber-Arbeiter.

Die Herren Architekten Jenkins und Hosking haben bei Charpenter and Son zu London ein Werk unter dem Titel:

„Selection of architectural and other ornaments, greek, roman and italian, drawn from the originals in various Museums and buildings in Italy“

in 5 Heften herausgegeben, welche fünf lithographische Platten enthalten. Diese Sammlung enthält Ornamente aus den blühendsten Zeiten der Griechen und Römer und der Italiäner des 15ten Jahrhundertes, die nach der Versicherung des London Magazine und des Register of Arts N. 69., 29. Mai S. 332., äußerst elegant und geschmakvoll sind, und Architekten, Bildhauern, Gold-, Silber- und Bronze-Arbeitern von großem Nuzen seyn können.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: