Titel: Capt. Ross's Dampfboth-Nordpol-Expedition.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 33, Nr. LX./Miszelle 10 (S. 247)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj033/mi033060_10

Capt. Ross's Dampfboth-Nordpol-Expedition.

Capt. Ross ist Anfangs Junius aus Woolwich in seinem eigenen Dampfbothe, Victory, nach dem Nordpol ausgelaufen. Die Bauart des Schiffes ist neu: es kann gleich gut als Segelschiff und als Dampfboth gebraucht werden. Die Kessel nehmen einen sehr kleinen Plaz ein, brauchen nur die Hälfte Feuerung, und die Maschine ist um volle drei Viertel leichter. Auch der Schornstein blieb weg. Times. Galignani. N. 4441.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: