Titel: Das größte jezt bekannte Glashaus.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 33, Nr. LX./Miszelle 29 (S. 252)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj033/mi033060_29

Das größte jezt bekannte Glashaus.

Das Glashaus, welches der Herzog von Northumberland gegenwärtig auf seinem Landsize, Sion-House erbaut, wird wenigstens das höchste in Europa seyn. Die Kuppel wird 70 Fuß hoch, aus Krystallglas; das Haus ist auf 40,000 Pfd. Sterl. (480,000 fl.) angeschlagen. Times. Galignani. N. 4436.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: