Titel: Luftfahrten.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1829, Band 33, Nr. LXXVII./Miszelle 25 (S. 329)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj033/mi033077_25

Luftfahrten.

Ein Hr. T. P. W. versichert im Mechan. Mag. N. 306. S. 293, daß es ihm gelungen ist, ohne Ballon und ohne Drachen, mittelst einer Kraft von 70–80 Pfund, welche der Luftfahrer anzuwenden hat, mit einer Schnelligkeit von 30–60 engl. Meilen (7 1/2–15 bayer Postmeilen) in Einer Stunde durch die Luft zu fahren, selbst gegen den Wind. Er kann hoch oder niedrig fliegen, und absteigen, wann er will. Er wünscht Unterstüzung zur weiteren Ausführung seines Planes. Wahrscheinlich ist er zu arm oder zu redlich und verständig ein Patent zu nehmen.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: