Titel: Glatte und gezähnte Eisenbahnen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1830, Band 37, Nr. XLII./Miszelle 4 (S. 148)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj037/mi037023_4

Glatte und gezähnte Eisenbahnen.

Ein Hr. T. H. schlägt im Mech. Mag. N. 358. 19. Jun. S. 265. vor, da, wo es an Eisenbahnen bergan und bergab geht, außen an den Schienen einen gezähnten Rand anzubringen, und diese Zahne in Zähne der Räder des Dampfwagens eingreifen zu lassen, wodurch, nach seiner Ansicht, unendlich viel gewonnen würde.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: