Titel: Wie viel man in England gewinnen kann, wenn man ein tüchtiger Pferdekenner ist.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1830, Band 37, Nr. XLII./Miszelle 42 (S. 158–159)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj037/mi037023_42
|159|

Wie viel man in England gewinnen kann, wenn man ein tüchtiger Pferdekenner ist.

Der Herzog von Grafton , (Duke of Grafton) einer der besten Pferdekenner und Pferdezüchter in England, gewann, vom J. 1811 bis jezt, 99,211 Pfd. Sterl., 3 Shill. 4 Pence durch Wetten beim Wettrennen (1,190,534 fl.) Observer. Galignani. 4712.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: