Titel: Walker, über einen verbesserten Hahn oder Pipe.
Autor: Walker, John
Fundstelle: 1830, Band 38, Nr. XXXV. (S. 109)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj038/ar038035

XXXV. Verbesserter Hahn oder Pipe zum Abziehen von Flüssigkeiten, worauf Joh. Walker, Esqu. Weymouth-Street, sich am 4. Mai 1830 ein Patent ertheilen ließ.

Aus dem Register of Arts. August. 1830. S. 67.

Mit einer Abbildung auf Tab. II.

Die hier beabsichtigte Verbesserung besteht darin, daß dem eigentlichen Hahne, statt der gewöhnlichen kegelförmigen Form, die Form eines Cylinders gegeben ist, und daß er sich in einer cylindrischen Höhlung der Pipe bewegt, welche oben und unten mit Vorsprüngen versehen ist, die entweder abgeschliffen sind, so daß sie luftdicht schließen, oder mit sogenannten Wäschern (Scheiben) aus irgend einem weichen Stoffe zu demselben Ende versehen sind. Der untere Vorsprung wird durch ein Schraubenniet festgehalten, das sich auf das Ende der Pipe, und nicht in das Ende desselben, wie es bei feineren Hähnen gewöhnlich ist, aufschraubt. Um das Abnüzen des Hahnes zu ersezen, indem der Cylinder dadurch endlich zu weit werden würde, schlägt Hr. Walker vor, an einer Seite des Cylinders einen Längeneinschnitt anzubringen, und den Cylinder mit einer Tangenten-Bindschraube, Fig. 23., mittelst einer kegelförmigen Schraube und einem Niete zu binden, wie man in a Fig. 24. sieht; oder auch durch einen Reifen an dem kegelförmigen Ende des Cylinders, wie bei b. 55) Fig. 25. zeigt die cylindrische Pipe (den Zapfen) mit seinem Vorsprunge und Niete: sie wird durch eine kleine Schraube an ihrer Stelle befestigt.

Es ist zu bedauern, daß der Erfinder nicht weiß, was zu einem guten Hahne oder einer guten Pipe eigentlich gehört, ehe er die große Auslage für ein Patent gemacht hat.

|109|

a und b fehlen im Originale.

A. d. Ue.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: