Titel: Ueber Knallgold
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1830, Band 38, Nr. XLIX./Miszelle 20 (S. 155)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj038/mi038049_20

Ueber Knallgold

und die Theorie der Bildung desselben findet sich eine sehr interessante Abhandlung im Juniushefte der Annales de Chim. et de Phys. S. 167. von Hrn. Dumas. Seinen Untersuchungen zu Folge bestünde dasselbe aus

73,0 metallischem Golde,
5,0 Stikstoff,
6,0 Ammonium,
4,5 Chlor,
11,5 Wasser.
––––––––––
100,0
Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: