Titel: Eisenhüttenmänner und Baumwollenspinner: zwei neue Dynastien in Frankreich.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1830, Band 38, Nr. LXVIII./Miszelle 20 (S. 248)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj038/mi038068_20

Eisenhüttenmänner und Baumwollenspinner: zwei neue Dynastien in Frankreich.

In den erbärmlichen Times (24. Sept.) heißt es unter anderen:

„Die Dynastie der französischen Eisenhüttenmänner und Baumwollenspinner war es, nicht die Dynastie der Bourbons, die neulich der betriebenen Herabsezung der französischen Einfuhrzölle die größten Hindernisse in den Weg legte. Bis diese Dynastien nicht auch gestürzt sind, ist kein Heil für England: die neue Charte gibt wohl den Franzosen, nicht aber dem englischen Handel Freiheit.“ Welche Unverschämtheit! Soll der Franzose sich von den englischen Eisenhüttenmännern und Baumwollenspinnern auffressen lassen, wie der Deutsche? Es würde uns nicht befremden, jede Dynastie den Franzosen von den Engländern unter der Bedingung freier Einfuhr englischer Fabrikate aufgedrungen zu sehen. (Vergl. Galignani. N. 4847.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: