Titel: Ueber die neuesten hydraulischen Werke der Italiäner
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 39, Nr. XXVII./Miszelle 10 (S. 76–77)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj039/mi039027_10

Ueber die neuesten hydraulischen Werke der Italiäner

liefert die Biblioteca italiana im September-Hefte (ausgeg. den 3ten Nov.) einige sehr interessante Notizen bei Gelegenheit der kurzen Anzeige, die sie von denselben gibt. Diese Werke sind: sulla nuova teoria del moto delle acque, di Gius. Bruschetti. Milano. 1829. p. Giov. Bernardoni. (Es handelt sich hier um die Ansichten Venturoli's in seinen Elementi di meceanica e d'idraulica v. J. 1810, und des erst vor Kurzem gestorbenen Tadini in seinem Werke Del movimento e della misura delle acque correnti, Milano 1816. Am Ende kommen auch Bemerkungen über Hrn. Maurizio Brighenti's Werk |77| sul movimento delle acque a due coordinate vor, worüber die Bibliot. ital. im Mai 1829 Nachricht gegeben hat.) – Bidone, expériences sur la forme et sur la direction des reines et des courans d'eau lancées par diverses ouvertures; eine Abhandlung von 136 Seiten, welche auch im 34sten Bande der Atti della r. Accad. d. Scienze di Torino erscheinen wird. Détermination théorique de la Section contractée des veines liquides, von Ebendemselben. – Progetto di un miglioramento nella navigazione del lago di Como. 8. Milano 1830.) p. Giusti.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: