Titel: Einfluß des Gerbestoffes auf geistige Gährung.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 39, Nr. XXVII./Miszelle 15 (S. 77–78)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj039/mi039027_15
|78|

Einfluß des Gerbestoffes auf geistige Gährung.

Man versichert, daß neue eichene Fässer, zur geistigen Gährung verwendet, die Entwikelung einer größeren Menge geistiger Flüssigkeit begünstigen, als ältere, und daß dieser wohlthätige Einfluß aufhört, je älter das Faß wird. Man behauptet sogar, daß zugesezter Gerbestoff die Entwikelung geistiger Flüssigkeit überhaupt aus Pflanzenstoffen begünstigt. (L'Agricultur Manufacturier. Mai 1830. S. 89. Bullet. d. scient. techn. Juillet. S. 230.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: