Titel: Kunst-Musselin-Stuhl.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 39, Nr. LIV./Miszelle 12 (S. 154)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj039/mi039054_12

Kunst-Musselin-Stuhl.

Nach Nile's Register, 1829. Sept. S. 67, Bullet. d. Sc. techn. 1830. Nr. 2. S. 138. hat Hr. Hambleton Faulkner zu Pawtucket in N. America einen Kunststuhl erfunden, der broschirte Musseline webt, und nur 25 Dollars mehr kostet, als ein gewöhnlicher. Die Elle solchen Musselines kömmt nicht theurer, als eine Elle gewöhnlicher Leinwand zu Hemden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: